Montag, 10. Juni 2013

So können sich nur Mädchen freuen :-)

The life... inside my shopping-bag


Ich habe mich voll zum Horst gemacht - nein, zum Meerschwein! Und nur deswegen:


Wellen der Begeisterung

Ich war einkaufen, und diesmal nicht nur mit einem Jungen, sondern gleich mit zweien

Mein Freund muss mit, ok (der hat keine Wahl und muss ja aus beziehungstechnischen Erwägungen so tun, als fände er das alles mööörder-interessant^^): aber der andere Kumpel, den wir bei dm trafen, der musste das nicht..
ok, er lies sich kurz von mir hinsichtlich einer Gesichtscreme beraten, davon hatte er was.. aber als er sich danach immer noch nicht trollen wollte, selbst als ich sagte, daß es bei uns sicher noch länger dauert, da wurde ich etwas unsicher.. und dann sagte er zur Begründung, warum er bleiben wollte:
"Ich höre dich gerne reden!"
Wow! Sollte ich in die Politik gehen? Oder wird mein Traum von einer Schriftsteller-Karriere doch noch wahr?! 😲

Ich führte ihn also durch den dm, zeigte ihm alles (Achtung, da wurde mein Freund eifersüchtig 😊) und dann, ja dann...
streiften wir das essie-Regal. Und es kam zur oben genannten Meerschweinchen-Entgleisung meinerseits*hehe*

Gib mir neon, essie! Objekt der Begierde: ganz rechts :-)

Ich sah das Display 
→ mein Gehirn registrierte die neue "Neon-Collection", die es tatsächlich in diesen Teil der Republik geschafft hatte (ich sehe bei essie nie durch, was nach Deutschland kommt und was nicht) 
→ und das tatsächlich der eine Lack*, den ich ins Auge gefasst hatte, noch da war:

und bevor ich mich überhaupt bewusst freuen konnte, entfuhr mir unwillkürlich und augenblicklich dieser  hohe, quickende Ton (kombiniert mit einem kleinen Hüpfer) in dem Frequenz-Bereich, den nur Mädchen und Delphine produzieren können...

als ich wieder zu mir kam, schlug ich mir die Hand vor den Mund, sah in die lachenden Gesichter der Jungs und merkte: für einen Moment hatte ich alles um mich herum vergessen! Wer auch immer das noch gesehen hatte, hatte was zu lachen:
in der nächsten dm-Zeitschrift steht dann - 
Wellen der Begeisterung
Untertitel: Mädchen dreht vor Nagellackregal durch!!

Wir führten unsere Runde durch die Drogerie noch weiter, aber nicht bevor ich noch diesen* tollen Lack mitgenommen hatte: "Boom boom room" :-)
Außerdem "brauchte" ich ja auch noch unbedingt einen neuen Unterlack... und mein Kumpel lernte, wie man als Mädchen vor sich selbst rechtfertigt, Schminke (bzw. Unterlack) für etwa 9€ zu brauchen, die nach nichts aussieht (hier: durchsichtig). Gefreut habe ich mich natürlich trotzdem wie eine Schneekönigin 😃

For me

Meine Freundin wollte ja auch unbedingt die neuen Sandlacke von p2 haben und als ich so vor dem Regal stand, erspähte ich die angeblich im-ganzen-Land-ausverkauften-Dinger.. gegrabscht und eingepackt! Dann wurden konspirative SMS hin und hergeschickt, um Erlegung und Beute mitzuteilen...
ich kann nur ahnen, was für Fragen mein Kumpel meinem Freund stellte...
"...wie, jetzt werden SMS ausgetauscht, weil es einen Nagellack gibt??
- ...jaja...nicht nachfragen... nur nicken und lächeln... "

An der Kasse erreichte mich dann auch ihr Anruf, und als ich ihr nochmal versicherte, daß ich gerade ihre gesuchten Lacke auf das Kassenband legte, hörte ich ein lautes "Juchhuuu!" aus dem Hörer... :-D
Sie freute sich mindestens genauso wie ich mich für sie freute - und mein (bis dahin unbeleckter) Kumpel lernte wohl ein Menge darüber, wieviel Glücksgefühle man in einem Drogeriemarkt so haben kann *hehe*

For you <3

Doch seine "Éducation" ging noch weiter!
Denn trotz der Schrecken, die er an diesem Nachmittag bereits geschaut hatte, lies er sich nicht abschütteln und wollte partout noch mit zu H&M gehen... mir sollte es recht sein: zwei Augenpaare, die für mich nach klar abgesteckten Anweisungen nach Klamotten suchten :-)
Er lief also - wie mein Freund - wie ein lebendiger Kleiderständer mit gut eingestellten Suchantennen (Größe? Farbe?) durch den Laden und lernte viel über Mode (die mir passt): 
"Das geht gar nicht? - Oh Jungs, ich bin doch nicht schwanger!-  Das ist für Krankenschwestern!!, etc."

Am Ende trugen sie auf ihren starken, ausgestreckten Armen meine Auswahl in die Umkleide und mussten dann ihre mehr oder weniger qualifizierten Kommentare abgeben zu dem, was ich mir da so antat. Und ich muss sagen: es war wirklich nett! 
Es ging schneller als sonst und ich hatte mehr zu lachen... der (arme) Typ hinter uns, der auf einem Hocker saß und ebenfalls - geschunden - auf eine Frau wartete, hörte uns auch zu und amüsierte sich: ich konnte seine hochgezogenen Mundwinkel hinter mir im Spiegel sehen.. 😉
aber manche Sachen sind auch nur zum Lachen - in Kombination mit meinen körperlichen Gegebenheiten - und deswegen gingen am Ende nur ein Oberteil und zwei Kleider in meinen Besitz über, als wir mörderisch hungrig die Ankleide wieder verließen.

Meine (von mir beglückte) Freundin meinte später am Telefon angesichts meiner Shoppingtour immer wieder: 
"Bloggen, alles bloggen!"
Aber da ich keine Fashionista bin und auch noch keine Fotos gemacht habe, werde ich nur mal auf den link des Onlineshops bei  http://www.hm.com/de/ verweisen:
DAS habe ich in lila und rot gekauft...(steinige mich für die Verwendung deiner Bilder, H&M!!)

Ankucken HIER *klick*

Achtung, wenn was im Katalog im Sitzen präsentiert wird, dann sieht es im Stehen und ganz normal meist nicht so hübsch aus.. *jaja*

Und dieses Top hab ich auch noch mitgenommen:
Ankucken HIER *klick*

das sieht in Kombi mit einem Jeansrock und dem neuen, neonrosa Lack bestimmt super aus! Und du kriegst ein Bild davon, Süße, vom Strand... versprochen :-D


Über schöne Dinge können sich wohl nur Mädchen
so schön freuen




Kommentare:

  1. Interessante Story. ;-)

    Wieso hast du denn zweimal ein kleines Sternchen hinter deinen neuen Lack gesetzt? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hehe*
      Danke...
      ich wollte nur ausdrücken, daß DAS der Lack war, den ich wollte.. ich muss mehr Verweise machen, mir Pfeile ausdenken oder sowas XD

      Löschen
  2. xD Na du kannst dich aber glücklich schätzen 2 so willige Herren um dich zu haben. Ich trau mich dann immer kaum länger als 5 min zu gucken.
    Auch Glückwunsch, dass du deine Wunschfarbe noch abgreifen konntest!! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaaaaaa, willig sind se! *lol*
      Nein nein, ich bin auch ganz dankbar.. aber du hast es ja gehört: einer wollte mich nur reden hören, der andere ist verliebt und will mich wahrscheinlich nur beim Umziehen sehen...*hihi*

      Ja, ich war glücklich! ich dachte ich verpass die Collection wieder und nur super bekannte Blogger bekommen davon was ab auf iwelchen Events... oder so^^

      Löschen
  3. Das hört sich einem lustigen Tag an :D Ich mag deinem lebendigen Schreibstil, ist fast als wäre man dabei gewesen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh daaaaaaaaaaaanke, das höre ich soo gern! Dann hab ich mein Ziel erreicht :-)

      Löschen
  4. Meerschweinchenquiecken finde ich ausgesprochen süß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? Echt jetzt? Ich meine, wenn das Tierchen das macht, finde ich es auch super-niedlich, nur als mir Mensch das rausrutschte...*ähem*

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...