Donnerstag, 15. Mai 2014

Mascara: die gefürchtete Mono-Wimper!

The life... on my face


oder auch: Enttäuschung deluxe -
denn diese Ausfälle waren nicht billig! Dabei gehört einer davon mit zu den beliebtesten Kandidaten in seiner Kategorie O.o.. was lernen wir daraus? Glaube nicht dem Internet (oder auch: "..ich habe andere Wimpern als Paddy! Ich habe andere Wimpern als Paddy......!") 

3. Die (Total-)Ausfälle = Fliegenbein-Alaaaaarm!

Die kaufe ich nicht nochmal!

Zum Glück sind es derer nur zwo: mehr hätte ich kaum ausgehalten, denn ich musste sie mir für Fotos ja noch mindestens 1x auf die Wimpern klatschen.. und sich nur zu schminken, um sich gleich danach wieder ab-zuschminken, finde auch ich nicht spaßig *jammer, heul, schluchz*




 1. Das Chamäleon: Max Factor "2000 Calorie Dramatic Volume Mascara"

Bürstchen: torpedoförmig
Max Factor: 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara 1 Schicht

Diese Wimperntusche gehört mit zu den beliebtesten bei vielen Blogmädels, scheint mir.. und nur deswegen (also wegen Paddy), habe auch ich sie gekauft. Meine geringe Meinung von ihr beruht hauptsächlich auf 
"zu große Erwartungen trafen auf durchschnittliche Ergebnisse" = herbe, selbstgemachte Enttäuschung :-(

Schon zu Anfang war sie höchstens ok, auch wenn sie bei mir null Volumen machen wollte und eine ziemlich ordinäre, verlängernde Mascara war (die dabei aber die Wimpern nicht mal schön trennte und auffächerte)... doch dann veränderte sie plötzlich ihre Konsistenz und somit den Auftrag signifikant - ich aber mag Tuschen, die gleich bleiben! Ich möchte, daß ihre Eigenschaften und das Ergebnis sich bitte immer ähneln, nur mit der Zeit immer 'dezenter' werden, weil weniger Produkt in der Hülse übrig ist (und ich mehr nachlegen muss)..


anderer Tag, anderes Ergebnis ;-(

hier aber schlug nach dem Eindicken die gefürchtete Mono-Wimper zu, bei der man am Ende durch Verkleben der Wimpern mit gefühlt 10 dicken, fetten, schwarzen Klumpen am Auge dasteht, was früher mal feine Härchen waren...>.< 
An manchen Tagen ist sie etwas weniger zickig, an anderen wieder bockig und datschig: das darf nicht schon nach 2x Benutzen passieren, finde ich!

Meine Meinung: war nie so besonders, wurde dann super-schnell immer schlimmer.... und das für ~8€!



2. Die flüchtige Liebe: Dr. Hauschka "Volume Mascara"

Bürstchen: bauchig
Dr. Hauschka: Volume Mascara

Diese Tusche habe ich wohl selbst an die Wand gefahren: fand ich sie anfangs noch toll und eine echte Verbesserung zu ihrem (mehr als dezentem) Vorgänger von einer Naturkosmetik-Firma, so hat das etwas längere Leben bei mir sie leider in eine neue Daseinsstufe überführt, die ich nur als das Klebe-Monster bezeichnen kann!

Sie ist ein echter Öko, deswegen habe ich etwas Nachsicht mit ihr: hätte ich sie brav jeden Tag seit ihrem Kauf benutzt, wäre sie nun alle und hätte sich die Langweile nicht mit komischen, chemischen Spielchen im Inneren vertreiben müßen.. aber so stark ist mir noch nie eine Mascara eingedickt! Jetzt gibt es kein Volumen mehr, sondern auch hier: Mono-Wimper deluxe. Denn ihr Preis belief sich damals auf ~ 18€. Zu viel, wenn ich mir ihren direkten Kumpanen von Hauschka ansehe, der langes Rumliegen, Durststrecken und viel-wie-wenig-Benutzen, ohne auch nur mit einem Borstenhaar zu zucken und ohne Performance-Einbußen wegsteckt! 

***

Manche Tusche muss man wohl lieben und IMMER (d.h. schnell) benutzen und aufbrauchen.. kann isch nüscht, ich mach's immer mit mehreren :-D
Die 4 hier haben sich schon länger bewährt und machen sich auf meinen Wimpern sehr gut.. für jeden Anlass ist was dabei!

Meine Lieblinge
Ich brauche 
.. fertig :-D

Und mit der Treue zu dieser kleinen Familie ^.^ umgehe ich fortan
Mascara-Enttäuschungen




Kommentare:

  1. An dieser Stelle preise ich noch mal die sauteure 100% Pure Mascara an...oder lieber doch nicht, wer weiß zu was für einem Ergebnis die bei Dir führt... ;)
    Dass die Hauschka etwas eindickt, habe ich auch festgestellt, fand ich persönlich allerdings nicht so schlimm wie das über's Gesicht laufen bei Regen...so schnell hat sich dann doch noch keine Wimperntusche von mir verabschiedet...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mir die grad mal bei dir angesehen, danke für den Tipp auf jeden Fall :-D

      Die von hauschka hat dich eingesaut?? Das ist mir noch nicht aufgefallen... aber ÜBEL ^.^ schwarze Flecken auf weißem Kleid möchte ich auch nicht ;-)

      Löschen
    2. Jetzt muss ich gestehen, dass bei mir Wimperntusche eigentlich immer verschmiert und ich auch nicht unbedingt mit einem Regenschauer in Las Vegas gerechnet habe, aber so dermaßen ist mir noch keine Mascara weggelaufen. Ich war kein Panda mehr, ich war schon ein Schwarzbär (während bei meiner besten Freundin mit konventioneller alles gut war)!^^ Ich hasse sie, weil ich sie liebe. Das Volumen ist bei mir ein Traum, nur hält sie so gar nicht...

      Löschen
  2. "Auf die Wimpern klatschen..." Das hört sich echt nicht gut an!
    Ich finde du hast schon ohne Schminke unglaubliche Wimpern!
    Auch ohne Torpedo förmige, klumpige, mutierende Schminke!
    Andere Blogger sind bestimmt schon neidisch das du deine Lieblinge schon gefunden hast! Bleib bei deinem Schreib still!

    AntwortenLöschen
  3. Ich war auch ziemlich enttäuscht von der 2000 Calorie, weil ich mir erhoffte, das Bomben-Ergebnis der wasserfesten Version in nicht-wasserfest bekommen zu können... Weit gefehlt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wasserfest ist echt anders, ja??? Hab ich nie geglaubt, aber wenn du es sagts...O.o
      Ich versuche im Moment krampfhaft, sie zu leeren und habe mal gute, mal schlechte Tage mit ihr...:-/

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...