Samstag, 5. August 2017

Favoriten dieses Sommers! #summer2017

The life... in my bathroom


Soooooooooooooo.. bald geht es los: noch wenige Male schlafen, und dann heißt es für mich: SOMMERFERIEN! Aber bevor ich Maus und Tastatur für ein paar Wochen loslasse, möchte ich noch die bisher schönsten Neu-oder Wiederentdeckungen dieser Sommer-Saison lobend erwähnen. ♥.♥



Schließlich haben sie mir bisher diesen - etwas wechselhaften - Sommer versüßt! Und wie läßt sich große #sommerliebe am besten zelebrieren? In einem Video! 
Wer bis zum Ende dabeibleibt, wird diesmal auch genau sehen, warum bewegte Bilder manchmal einfach besser sind als tausend Worte


10 Favoriten der Sommersaison 2017 | Schminke, Hautpflege u.a.m



Schminke 




Pflege



#summer vibes






manhattan: nail polish after work party

Hier gut zu sehen: der Grund, warum ich von diesem Lack gleich zwei besitze.. (und daß auch andere Firmen neben Catrice in der Lage, so richtig schön explodierte Hexenbesen zu produzieren 😅). Dieses besonders missratene Teil der Gattung 'sollte mal ein Pinsel werden, wurde aber nur ein borstiger Handfeger' kommt aus den Fertigungsstätten von manhattan, jawohl! Und nein, ich habe mir damit noch kein Auge ausgestochen.. da war aber auch viel Glück dabei! *höhö*




Mein Sommer-Makeup 2017





Exotische Wangen

trend IT UP: powder blush 025 (vorne auf den Apfelbäckchen)



Lieblingslippenstift!!

Catrice: Wheels on fire



ALLE VERWENDETEN PRODUKTE:



Astor:
  • Perfect Stay 24H Makeup + Primer 100 Ivory (1:1 gemischt mit ↓)

Kommentare:

  1. Die Flosse in Aktion sieht echt toll aus :)
    Deine Haare liegen im Video mal wieder wunderbar und ich finde dieses blaugrün deines Tops sehr hübsch an dir (solche Farben tragen ich auch, wenn sie nicht zu hell oder grell sind, was ja bei blau -grün - türkis etc oft der Fall ist). Sieht in combi zu der Strickjacke toll aus :)
    Ich überlege ja mur auch mal so eine helle, leichte Strickjacke zu holen (hab sowas aktuell nur in grau). Womit kombinierst du die Farbe noch?
    Die Le von essence mit dem Turkan fand ich ja auch so toll, hab die Sachen dann aber nur richtig im Laden gesehen.
    Die Mascaras Bon essence brauchen bei mir auch immer ne weile, bis die gut werden.
    Der Nagellack ist toll. Ichhab eine sehr ähnliche Farbe von rival de loop die ich sehr liebe.
    Bei mir sind die Farben, die ich doppelt und dreifach hab bei Nagellack Nude, Altrosa, lila, Olive und dunkelrot :)

    Liebe Grüße und einen tollen Urlaub,
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabell und zuerst einmal ähemmmmmmm....das ist ein Tukan, kein Kakadu: danke für den Hinweis! Wieder biologisch was gelernt *yes*

      Danke auch für die netten Komplimente zu Flosse, Haaren und Outfit: ich muss sagen, dass ich bei längerem Nachdenken dieses beige Flatterhemd (keine Strickjacke) eigentlich nur zu sehr knalligen Farben kombiniere und auch das nur im Hochsommer, weil es eben ein ganz dünnes Hemd ist. Ich habe es ursprünglich gekauft, weil ich es als Hemdblusen Kleid tragen wollte...okay, als sehr kurzes Minikleid und dazu nur Neonorange Ballerinas. Und seitdem trage ich es auch offen, wenn ich da drunter Micro-Hotpants oder Superminis tragen will und obendrüber etwas angezogener aussehen will.. immer mit so sehr leuchtenden Farben, aber auch Weiß:)

      Stimmt, ich erinnere mich, dass du den Rival de Loop Lack angepriesen hast: ich komme einfach zu selten zu Rossmann und denke dann immer nicht dran! 😱 außer Koralle habe ich auch noch gleich zwei Reihen Nagellack in grün bis blau... also türkis und mint #wasserfarbenopfer

      Ich wünsche dir auch was! Fährst du vielleicht auch weg?

      Liebe Grüße! ❤

      Löschen
  2. Gerne :)
    Ah das ist ein Hemd, ich dachte, es wäre ne ganz dünne Strickjacke.
    Grün, blau und türkis bei Lack sind auch toll :)
    Ja, ich fahre an die Nordsee. Bin mal gespannt wie das Wetter wird, Prognose ist ja nicht so berauschend :D
    Hoffentlich hast du gutes Wetter <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, du hattest feines Wetter? Nordsee ist ja nochmal windiger als Ostsee!!

      Und jaaaa, ich hab den ganzen Urlaub über ein Grünblau von Kiko auf den Fingernägeln getragen.. ♥.♥

      Löschen
    2. Wurde dir die ganze zeit der selbe Lack nicht langweilig?
      Wetter war gemischt bei mir, war auch leider nur ein kurzer Urlaub. Aber trotzdem schön *.*

      Löschen
    3. Neeeeeeeeeeeeee, im Gegenteil: ich finde es manchmal entspannend, mir darüber keine Gedanken machen zu müßen. Und außerdem war er neu, somit nicht langweilig für mich und hat gut gehalten.. also ha ich meine meergrünen Nägel einfach nur genossen :)

      Löschen
    4. Ich fand es auch entspannend, mich im Urlaub nicht zu schminken.
      Und deinen Gedanken kann ich da voll und ganz nachvollziehen *.*

      Löschen
  3. Echt schöne Blogpost-Idee! Der Nagellack ist wirklich schick :)

    Confessions of a Beautyholic

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sunnivah 🤗,

    solche milchigen Lachs- oder Korallen-Nagellackfarben stehen Dir wie ich finde richtig gut. Zusammen mit dem pinken Rouge und der türkisfarbenen Flosse muß ich sofort an Dschungel und exotische Tiere denken 🌴🐡🦋...

    Dieser Farbverlauf beim Essence Rouge gefällt mir. Solche knalligen Farben nutze ich immer gerne als Topper auf einen neutralen Rougeton. Alleine sehen solche Farben ja oft zu grell nach 80er Jahren aus, als Topper jedoch lassen sie einen total frisch und erholt aussehen. Der Stippling-Brush ist im übrigen genau richtig dafür, damit lassen sich solche kräftigen Farben schön dezent auftragen.

    Von der Existenz eines Oreo-Eises wußte ich bis dato noch gar nix, werde ich mal probieren. Die Kekse schmecken mir zwar gut, aber ich finde sie etwas zu trocken, da käme mir das Eis gerade recht.

    Die Flosse ist ja cool! Das wollte ich auch schon immer mal probieren, leider komme ich mit der Schwimmbewegung irgendwie nicht ganz klar und hätte wahrscheinlich auch Beklemmungsgefühle wegen dem Luftholen, wenn ich die Beine unter Wasser nicht auch unabhängig voneinander bewegen könnte. Aber es sieht schon toll aus und man kommt damit bestimmt auch schnell vorwärts unter Wasser.

    Ich wünsche Dir auf alle Fälle einen wunderschönen sonnigen und erholsamen Urlaub und viele liebe Grüße,

    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha,
      Dschungel und exotische Tiere, das hatte ich auch noch nie in echt, leider ;-)

      Die Schwimmbewegung mit der Monoflosse finde ich nur nich beklemmend, weil ich das schon jahrelang übe. Untergehen kann man so oder so nicht, da man ja immer noch die Arme und Beine bewegen kann, nur eben in einer Wellen-statt einer Froschbewegung *hehe*
      Aber um richtig Speed aufzunehmen, muss ich noch mehr trainieren: aktuell lastet ungewohnt viel Last auf dem Fußrücken, was weh tut und auch zu Krämpfen führen kann. Und mein Slip ist auch meist weg, wenn ich Fahrt aufnehme.. *lol*

      Fischige Grüße

      Löschen

ACHTUNG: Blogger schluckt gern mal Kommentare, deswegen möchte ich euch bitten, nach dem Schreiben einmal alles zu markieren + (in euren Zwischenspeicher) zu kopieren, bevor ihr auf Absenden klickt: nur zur Sicherheit, damit euer mühevoll getippter Kommentar nicht am Ende weg ist 💗 😊 zur Kommentarpolitik :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...